Ausstellungen

Ausstellungen

Seit Beginn seiner künstlerischen Laufbahn wurden die Werke von Carl Timner in deutschen und italienischen Galerien und Institutionen ausgestellt. Seine Werke wurden sowohl von öffentlichen als auch privaten Sammlungen erworben. Seine Werke sind unter anderem in den nachfolgend aufgezählten Galerien und Museen zu sehen: Stadtmuseum in Berlin, Berlinische Galerie in Berlin, Deutsches Historisches Museum in Berlin, Kommunale Galerie Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin, das Haus der Kirche, Berlin (Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz), Museum der Arbeit in Hamburg, Galerie Neue Meister in Dresden. Auch die IG Metall in Frankfurt am.Main. und die Stiftung Preussische Schlösser und Gärten haben Werke von Carl Timner erworben. In Italien kann man seine Arbeiten im Museumskomplex San Francesco in Trevi und im Palazzo dei Diamanti in Ferrara betrachten.

EINZELAUSSTELLUNGEN

(AUSWAHL)

1954

Göttingen, Foyer des Deutschen Theaters

1956

Rom, Rampa Mignanelli, Galleria Schneider

1961

Berlin (West), Galerie Diogenes, “Carl Timner, Canti Scuri”

1963

Berlin (West), Ladengalerie, “Carl Timner – Ölbilder und Zeichnungen”

1968

Berlin (West), Vitrine der Ben – Wargin Galerie, Europa Center

1969

Rom, (K)*, Galleria d’Arte Molino, “Carl Timner”

1971

Bremerhaven, (K), Kunstverein und Kunsthalle Bremerhaven, “Carl Timner”

1972

München, Neue Münchener Galerie, “Carl Timner – Ölbilder und Handzeichnungen”

1973

Rom, Galleria Cà d’Oro, “Carl Timner – Disegni”

1974

Hamburg, Galerie Schnecke, “Carl Timner – Bilder und Zeichnungen”

1975

Berlin (West), (K), Majakowski Galerie, “Carl Timner- Zeichnungen und Bilder 1974”

Oberhausen, Fabrik K.-14, “Carl Timner. Bilder für Chile”

1976/1977

Hamburg, Galerie Schnecke, “Carl Timner – Bilder über Chile und über uns”

1977

Rom, (K), Galleria Cà d’Oro, “Timner”

1978

Göttingen, Galerie Apex “Timner”

Berlin (West), (K), Haus der Kirche, “Timner – Nicht ewig auch unbelehrbar”

Berlin (West), (K), Galerie 2000, “Timner – Studien für eine Melancholie”

Köln, (K), Galerie Orangerie, “Carl Timner – Nicht ewig auch unbelehrbar, Bilder und Zeichnungen”

1978/1979

Braunschweig, Künstlergalerie am Hagenmarkt, “Carl Timner, Berlin-Rom – Malerei und Grafik”

1979

Berlin (West), (K), Majakowski Galerie und Druckhaus Norden “Carl Timner – Druckereibilder”

1980

Hamburg, (K), Galerie Schnecke, “Carl Timner - Druckereibilder”

1981

Frankfurt am Main, Galerie im Bunker, “Carl Timner – Bilder und Zeichnungen”

1981/1982

Berlin (West), (K), Galerie Schwarz auf Weiß, “Carl Timner – Kohle und Kreide”

1982

Bologna, Centro Fotografis, “Zum 2° Jahrestag des Bombenanschlages im Bahnhof von Bologna”

1983

Bad Orb, (K), Bildungsstätte der IG Metall, im Otto-Brenner Saal, Foyer. "Bilder von Carl Timner – Von uns hängt es ab. Krieg und Frieden”

1984

Potsdam, (K), Kulturhaus Hans Marchwitza, “Carl Timner – Malerei, Zeichnungen und Grafik”

Berlin (West), Galerie Schwarz auf Weiß, “Carl Timner – Bilder, Zeichnungen, Grafik”

1985

Berlin (West), (K), Galerie 2000, “Timner – Berliner Stadtlandschaften”

1986

Berlin (West), Haus der Kirche, “Carl Timner – Das Bildnis der Katharina von Alexandrien”

1987

Berlin (West), Galerie 2000 – “Carl Timner - Adam und Eva”

Ferrara, Palazzo dei Diamanti, “Carl Timner - Fortuna e Immagine”

1988

Berlin (West), (K), Kunstamt Wilmersdorf, Kommunale Galerie “Carl Timner – Darstellungen Berliner Künstler” (Anthologische Ausstellung)

1988/1989

Hamburg, (K), Museum der Arbeit, “Carl Timner - Druckereibilder”

1990

Darmstadt, Saalbau Galerie, “Carl Timner – Akt und Bewegung – Zeichnungen und Ölbilder”

1992

Rom, (K), Galleria Cà d’Oro, “Carl Timner - Maturità e Tradizione - Dipinti e Disegni”

1993

Berlin, Galerie Ludwig Lange, “Carl Timner – Gemälde und Zeichnungen”

1994

Berlin, (K), Kunstamt Wilmersdorf, Kommunale Galerie, ”Carl Timner und Heinz Willig”

1996

Ostrach, Atelier Laubbach, “Carl Timner – Zeichnungen, Bilder”

1997

Berlin, Galerie Ludwig Lange, “Carl Timner – Gemälde, Zeichnungen, Lithographien”

1998

Berlin, K, Kunstamt Wilmersdorf, Kommunale Galerie, “1988 – 1998 - Carl Timner – Neue Bilder und Zeichnungen”

1999

Potsdam, Galerie am Neuen Palais, “Carl Timner – Malerei-Zeichnungen”

2003

Trevi (Perugia-Italy), (K), Complesso Museale di San Francesco, Trevi, “Carl Timner – Opere” (Retrospektive Ausstellung)

2008

Berlin, (K), Kultursamt Steglitz-Zehlendorf – Galerie Schwartzsche Villa “Carl Timner – Bilder und Arbeiten auf Papier”

Caputh (Berlin), Galerie Fährhaus Caputh “Carl Timner – Malerei”

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNG

(AUSWAHL)

1957

Berlin (West), Austellungshallen am Funkturm, “Grosse Berliner Kunstausstellung 1957”

1961

Wolframs-Eschenbach, (K), Deutsch – Ordens – Schloss, “Internationale Malerei 1960-61 Kunstausstellung zur 900 Jahrfeier der Stadt Wolframs – Eschenbach”

1963

Rom, (K), Galleria d’Arte Urso, “Mostra Internazionale di Pittura”

1968

Berlin (West), Galerie Ben Wargin “Politische Bilder”

Berlin (West), Galerie das Bild, “Vietnam – Bilder, Fotos, Texte, Diskussionen” (Rote Nelke)

1969

Berlin (West), Drehscheibe, “Politische Kunst” (Rote Nelke)

1970

Berlin (West), (K), Akademie der Künste, “2. Frühjahrmesse 1970”

1971

Berlin (West), (K), Haus am Lützowplatz – “1. Mai Salon. Berliner Realisten 71”

Hamburg, Kunsthaus, “Berliner Realisten 1971”

1971/1972

Berlin (West), Galerie Pels - Leusden, “Berlin, die Stadt und ihre Menschen in Künstlerischen Zeugnissen aus Vergangenheit und Gegenwart”

Milano, (K), Palazzo della Permanente, XXVII Biennale d’Arte Città di Milano “La situazione dell'uomo nel tempo presente - 15 Artisti tedeschi”

1972

Darmstadt, (K), Kunsthalle am Steubenplatz, “15 Deutsche Künstler”

Berlin (West), (K), Haus am Kleistpark, “Berliner Realisten – Handzeichnungen und Druckgrafiken”

1973

Berlin (West), (K), Haus am Lützowplatz – “Mai Salon 1973”

1973/1974

Berlin (West), (K), Akademie der Künste – Nationalgalerie, “Kunstreport 73. Jahresausstellung des Deutschen Künslerbundes”

1974

Berlin (West), (K), Kommunale Galerie, Kunstamt Wilmersdorf – “Das Portrait als Auftrag”

1975

Berlin (West), (K), Haus am Lützowplatz – “1.Mai 1945-1.Mai 1975 Dreissig Jahre Frieden”

Darmstadt, (K), Kunsthalle Darmstadt, “Realismus + Realität”

1977

Darmstadt, (K), Ausstellungshallen Mathildenhöhe – “20. Jahresausstellung der neuen Darmstädter Sezession. Malerei, Grafik, Plastik”

Rom, (K), Palazzo delle Esposizioni, “X Quadriennale Nazionale d’Arte. Artisti stranieri operanti in Italia”

Paris, (K), Fondation nationale pour les Arts Graphique et Plastique, “Papier sur Nature. Festival d’Automne à Paris 77”

1978/1979

Rostock, (K), Kunsthalle Rostock – “Westberliner Künstler stellen aus. Malerei und Grafik seit 1968”

1980

Berlin (West), (K), Staatliche Kunsthalle Berlin, “30 Jahre BBK”. (Berufsverband Bildender Künstler Berlins)

1983

Berlin (West), (K), Staatliche Kunsthalle Berlin – “Mai 1933-Mai 1983 - Wege zur Diktatur”

Paris, (K), Grand Palais – FIAC '83, Stand F1

1984

Berlin (West), (K), Berlinische Galerie, Sammlung Stahl, “Realisten in Berlin”

1989

Rom, (K), Palazzo dei Congressi Roma Eur “1°Salone d’Arte Moderna e Contemporanea - Arte 1989 Roma”

1990

Berlin, Haus der Kulturen der Welt, “Kunst & Krieg 1939 – 1989”

1996

Berlin, (K), Martin Gropiusbau, Künstlersonderbund in Deutschland, “Realismus der Gegenwart - Die Kraft der Bilder”

1998

Potsdam, Galerie am Neuen Palais, “Herbstsalon 1998”

1999/2000

Berlin, Galerie Ludwig Lange, “Berlin Stadt und Parklandschaften”

2001

Darmstadt, Galerie Netuschil “Zeitspur – 140 Künstler arbeiten im Quadrat”

2002/2003

Berlin, (K), Kommunale Galerie - Künstlersonderbund in Deutschland “Überblick 2002 Malerei”

2003

Berlin, Kommunale Galerie - Künstlersonderbund in Deutschland “Zeitzeichen III”

2004

Berlin, (K), Kommunale Galerie, Berlin Wilmersdorf - Künstlersonderbund in Deutschland “Malerei-Plastik-Grafik- Überblick 2004”

2006

Berlin, Kommunale Galerie, Bezirksamt Charlottenburg – Wilmersdorf, Berlin, "Zwischen Protest und Establishment – Generation 68” Grafik des Realismus 1965 – 1985 aus der Sammlung der Kunstämter Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin

2007

Ostrach – Laubbach, Atelier Laubbach, “Stilleben und Interieurs”

2008/2009

Caputh (Berlin), Galerie Fährhaus Caputh “Ausstellung zum Jahreswechsel”

*(K) = Katalog